bio resonanz

stefan rudhart

Allergien gegen Nahrungsmittel

Im Gegensatz zur Nahrungsmittelunverträglichkeit ist eine Allergie gegen Nahrungsmittel  seltener, ist dafür aber in der Regel ein stärkerer Störfaktor.  Im Rahmen eines Tests auf Allergien wird bei uns in der Regel auch eine Allergie gegen Nahrungsmittel mit getestet. 

Allergien gegen Lebensmittel-Zusatzstoffe

Sehr häufig entwickeln sich Allergien gegen Farbstoffe, Säureregulatoren, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe  u.s.w., die in unseren heutigen Lebensmitteln fast standardmäßig verwendet werden. Schon Säuglinge werden mit diesen Chemikalien konfrontiert und schon  im Kleinkind-Alter steigt der Konsum dieser Stoffe drastisch an, weil gerade Kleinkinder und Kinder  stark auf Geschmacksstoffe reagieren und genau  diese Lebensmittel besonders gerne mögen!

Viele Hautproblem haben hierin Ihre Ursache. 

Wir diagnostizieren und behandeln solche Allergien ohne Medikamente mit Hilfe der Bio-Resonanz-Therapie.

Allergien gegen Hausstaub / Schimmelpilze in der Luft

Eine häufig unerkannte Allergie!

Besonders dann, wenn der Körper dies noch gut kompensieren kann!

Häufig ist auch eine Allergie gegen den schwarzen Schimmelpilz, der in vielen Kellern und Bädern wächst und dessen Sporen in der Luft wirbeln, hiermit verbunden!

Allergien gegen Tiere

Allergien gegen Metalle

Allergien gegen Medikamente

Symptome von Allergien

Asthma
Blähungen
Burn out
Chronische Nasennebenhöhlenentzündungen
Gelenkprobleme
Hautprobleme
Heuschnupfen
Kopfschmerzen
Kontaktallergien